Hochfrequenz-Analyser HFW35C

Erweitert die Analyse nach oben bis 6 GHz

Die "gemeinsamen Vorteile" werden auch für den speziellen Frequenzbereich dieses Geräts erfüllt. Ebenso einfach zu bedienen wie das HF35C. Auf die baubiologische Praxis zugeschnittener Funktions- und Ausstattungsumfang. Durch seinen vergleichsweise günstigen Preis wird es aber gerne auch von Systemhäusern, Behörden und Industrie für die Auslegung von WLAN-Netzwerken eingesetzt.

 

Funktions- und Ausstattungsumfang wie HF35C, allerdings:

  • Frequenzbereich von 2,4 bis 6 GHz.
  • Speziell zur Strahlungsanalyse von Wireless-Anwendungen / PC-Netzwerken inklusive der neuen Standards (Bluetooth, WLAN, WiFi). Umfasst auch die in 2006 versteigerten WiMAX-Frequenzen sowie einige Radarfrequenzen.
  • Inklusive einer speziell abgestimmten LogPer-Antenne mit sehr guter Richtcharakteristik (Patent im Prüfungsverfahren AZ 10 2006 051 180.8 )
  • Unterdrückt Mobilfunk- und DECT-Frequenzen durch ein in die Antenne integriertes, steilflankiges Hochpass-Filter zur verfälschungsfreien Analyse des Frequenzbereiches von 2,4 bis 6 GHz.
  • Das Gerät ist auch mit dem Puls-/Voll-Selektionsschalter der Profigeräte ausgestattet.

Preis inkl. MwSt: € 392,70

Endpreis bei Neukauf (abzgl. 5% Rabatt): € 373,00


Bestellung / mehr Information: Rufen Sie unter der Nummer 09631-799388 an oder benutzen Sie das Kontaktformular