Dienstespezifischer Frequenzfilter FF6E

Zubehör, empfohlen für: HF E 35C, HF E 59B

Analyse der wichtigsten Funkdienste einfach per Wahlschalter 

  • Die 50-60 dB Unterdrückung unerwünschter Frequenzen sind unübertroffen in diesem Produktsegment. Sie erlauben eine sehr genaue Analyse der gewählten Frequenzbereiche.
  • Zusätzliche Filter für TETRA-BOS, DVB-T sowie die Hoch-/Tiefpasskombination bei 1100 MHz prädestinieren diesen Filter für unsere E-Typen (ab 27 MHz).
  • Wird zwischen Antennenkabel und Antenneneingang des Messgerätes geschaltet (benutzerseitig durchführbar).
  • Kaskadierbar mit allen Verstärkern und Dämpfungsgliedern.
  • Erlaubt auch eine breitbandige Messung ohne zusätzliche Durchgangsdämpfung, so dass der Filter am Gerät verbleiben kann.
  • Hervorragend gegen Störeinstrahlungen abgeschirmt.
  • Durch eine kostenlose Modifikation Ihres HF-Gerätes kann eine mögliche Mantelwelleneinkopplung auf die Leitung nach dem Filter zusätzlich unterdrückt werden.

Preis inkl. MwSt: € 595,00

Endpreis bei Neukauf (abzgl. 5% Rabatt): € 565,50


Bestellung / mehr Information: Rufen Sie unter der Nummer 09631-799388 an oder benutzen Sie das Kontaktformular